Deutscher Motorsport Verband

Am Freitag den 02.08.2019 starteten im Rahmen des diesjährigen Ferienprogramm folgende Rennfahrer:

Martin Bruckeder, Alexander Mitterer, Jason Sonnenschein, Alexander Schramm, Raphael Tremel, Simon Kebinger, Bastian Scheiner, Vitus Probst, Linus Locker, Tobias Berndorfner, Simon Kagerer und Florian Opacher.

Alle Fahrer erwiesen sich als absolute Könner, denn  sie fuhren den sie meisterten den Parkur zügig und ohne Fehler.